Dienstag, 3. Mai 2016

REZENSION - Mein bester letzter Sommer - [Lieblingsbuch]




Titel: Mein bester letzter Sommer
Autor: Anne Freytag
Verlag: Heyne fliegt
Einband: Gebundene Ausgabe
Seitenanzahl: 368
Preis: ca. 15€ (D)
Alter: ab 14 Jahren
Reihe: ---

Kaufen? Verlag | Amazon*




Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie mit einem großartigen Plan. Und schafft es so, Tessa einen perfekten Sommer zu schenken. Einen Sommer, in dem Zeit keine Rolle spielt und Gefühle alles sind …


Als mir das Buch überraschend vom Verlag zugeschickt wurde, hatte ich keine große Vorstellung von dem was mich erwarten würde. Das Cover fand ich ganz süß, aber nicht außergewöhnlich. Der Klappentext klang gut, aber mehr auch nicht für mich. Doch das Äußere konnte im nachinein betrachtet dem Inhalt kein Stück weit gerecht werden. Nachdem ich die ersten Seiten gelesen hatte kam mir der Schreibstil sehr überzogen vor, mit viel zu vielen Beschreibungen, aber schon nach den ersten Kapiteln habe ich mich damit angefreundet. Von diesem Punkt an fand ich ihn unglaublich toll und fesselnd, dass ich gerne noch sehr viel mehr Bücher der Autorin lesen möchte. Mit der Handlung an sich verhielt es sich ähnlich. Zu Beginn fand ich sie okay, nach den ersten fünfzig Seiten einfach nur toll. Ich konnte nicht aufhören zu lesen, ich habe in jeder freien Sekunde gelesen und hätte in der Bahn beinahe meine Haltestelle verpasst, weil ich so in den Bann dieses unscheinbaren Buches gezogen wurde. Alles begann ganz unspektakulär. Ein todkrankes Mädchen und der Beginn einer Liebesgeschichte. Schön, aber nichts besonders im Meer aus Büchern, die von solchen Geschichten erzählen. Doch Tessa und Oskar, die beiden Protagonisten, machten diese Geschichte zu etwas ganz besonderem. Ich mochte beide so gerne und habe sie ganz fest in mein Herz geschlossen. Jedes Gefühl von ihnen war so authentisch, jeder Gedanke so nachvollziehbar und ihre gemeinsame Zeit einfach nur voller Leben. Während dem lesen hatte ich ein wirklich schönes Gefühl und ich mochte das Buch mit jeder Seite mehr und mehr. Normalerweise bin ich wirklich kein Fan von 'Roadtrip-Geschichten', aber diese hier habe ich geliebt. Sogar mehr noch als 'das Schicksal ist ein mieser verräter' mit dem ich das Buch zu Beginn ein paar mal unbewusst verglichen habe. Die Geschichte lebt nicht von ihrer Dramatik, nicht durch besonders tolle Ereignisse und auch nicht von Tessas Herzfehler. Sie lebt durch die Authentizität, durch die wundervollen Charaktere und eine einzigartige berührende Geschichte, die ich von nun an jedem empfehlen kann und werde. Ich liebe dieses Buch und es wird definitiv einen Platz unter meinen Lieblingsbüchern bekommen. Wer diese Geschichte an sich vorbei gehen lässt hat auf jeden Fall etwas verpasst.



 5 von 5


Vielen herzlichen Dank an den Verlag für dieses Buch!



Kommentare:

  1. Super Rezension, das Buch steht ganz ganz ganz weit oben auf meiner Wunschliste, ich höre nur gutes :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  2. Hi Livi :)
    Tolle Rezension. Ich denke über das Buch ganz genau so wie du und habe dies auch in den Kreis meiner Lieblingsbücher aufgenommen.
    Meine Rezi ist auch schon auf meinem Blog online (http://buecherlesen211.blogspot.de)

    Lg
    Lena :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey Livi,

    tolle Rezension. :) Ich möchte das Buch auch noch unbedingt lesen. Hoffentlich komme ich demnächst mal dazu.

    Liebe Grüße, Kathi. ♥
    Mein Bücherblog - Kathis Bücherstapel

    AntwortenLöschen
  4. Ich fand das Buch auch unglaublich toll, hab mehrmals weinen müssen, weil ich so gerührt war <3

    AntwortenLöschen
  5. Hey!
    Musste mir das Buch, nachdem ich deine Rezension gelesen hatte, sofort kaufen!

    Lg Lisa <3

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin absolut deiner Meinung. Diese Geschichte ist so zauberhaft. Dieses Buch sollte jeder gelesen haben.

    Liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer wie ein Keks über jeden Kommentar ♥
Antworten, Lob oder Kritik - alles ist hier willkommen.
Beleidigungen, Spam usw. werden allerdings von mir gelöscht, also lasst es lieber gleich ;)
Ich versuche jeden eurer Kommentare schnellstmöglich zu beantworten :)
Bitte habt aber Verständnis, wenn ich das nicht immer schaffe. Ich lese trotzdem jeden einzelnen Kommentar ♥

Livi ♥